Lions Logo

Lions Club Daun

Willkommen im Lions Club Daun

Gewinnbringende Kooperation zwischen Lions Club Daun und KitaThomas Morus Daun

Gewinnbringende Kooperation zwischen Lions Club Daun und KitaThomas Morus Daun

Die Mitglieder des Lions Club Daun unterstützen seit 2020 die Katholische Kindertageseinrichtung Thomas Morus Daun zur Erlangung des Zertifikats „KindergartenPLUS“.

​​​​​​​Das Programm KindergartenPLUS wurde speziell für Kinder im Alter von 2-6 Jahren entwickelt. Initiator ist die Deutsche Liga für das Kind. Im Konzept KindergartenPLUS werden die Mitarbeiter*innen im Umfang von neun Themenbausteinen nebst Materialausstattung geschult. Mit Hilfe der Materialien unterstützen die pädagogischen Fachkräfte konkret die sozialen Fähigkeiten der Kinder. U. a. werden Szenen des Alltags, die Kinder erlebt oder die sie bewegt haben, nachgespielt. Die Kinder werden angeregt, die eigenen Sinne zu erfahren, Gefühle bei sich und anderen wahrzunehmen und zu benennen, Kompromisse zu schließen und Konflikte gewaltfrei zu lösen. Dabei werden sie von zwei Spielfiguren (Handpuppen) durch das Programm begleitet: ein Mädchen und ein Junge mit Namen Tula & Tim. Ebenso gehören Lieder sowie Musik und Tanz zum Konzept, wodurch eine andere Muttersprache zunächst keine Rolle spielt, oder gar dadurch die Sprachentwicklung der Kinder unterstützt wird.

Zurückhaltende Kinder öffnen sich eher und können sich besser in andere hineinversetzen. Mit Hilfe dieses Programms wird die kindliche Persönlichkeit anerkannt und die Entwicklung der Sozialkompetenz maßgeblich positiv beeinflusst. Auch werden hierbei die Eltern einbezogen und über die (Förder-)Bedürfnisse ihrer Kinder regelmäßig informiert und mit in die Verantwortung genommen. Sie kennen die jeweiligen Themen, die mit den Kindern erarbeitet werden. Die persönliche Teilnahme vor Ort war freilich während der Corona-Pandemie etwas zurückgedrängt. Künftig können die Eltern wieder über persönliche Treffen in der Kita in das Geschehen mit einbezogen werden.

Nach 2jähriger Arbeit mit dem Programm bestätigen die Fachkräfte bei den Kindern eine sehr gute Entwicklung der sozial – emotionalen Kompetenzen. Selbstbewusst und interessiert sind die Kinder im Alltag der Kita unterwegs und orientieren sich dabei auch an den Bedürfnissen ihrer Freunde und Spielpartner. Somit ist dieses Angebot, das ohne die finanzielle Förderung des Lions Club Dauns nicht möglich wäre, ein großer und nachhaltiger Gewinn für alle Beteiligten.

Der Lions Club Daun wird auch künftig beabsichtigte Schulungen der Mitarbeiter*innen der Kita Thomas Morus im Konzept KindergartenPLUS fördern.

Das Foto zeigt v.l.n.r. Manfred Stumps und Kurt Laux vom LC Daun, Renate Schermann, Leiterin der Kita Thomas Morus Daun sowie Achim Hesslein, Präsident Lions Club Daun